ID Austria


Die Handysignatur bzw. digitale Bürgerkarte läuft in naher Zukunft aus. Der Nachfolger ist die ID Austria, auch unter E-ID bekannt. ID Austria ermöglicht es, Bürger:innen die eigene Identität gegenüber digitalen Anwendungen und Diensten nachzuweisen und ist somit der Schlüssel zu sicheren digitalen Services. Diese Angebote werden laufend ausgebaut, so sind zum Beispiel auch Führerschein und Zulassungsschein am Handy in Planung. Die offizielle Umstellung von der Handysignatur auf ID Austria ist im Sommer 2022 geplant.

 

Aufgrund der E-GovG-Novelle sind ab Herbst sodann alle Passbehörden und auch die zur Entgegennahme eines Reisepassantrages ermächtigten Gemeinden zuständig, diese Registrierung im Zuge einer Reisepass- oder Personalausweisausstellung durchzuführen. Die Gemeinde Gratkorn nimmt an einem Pilotprojekt teil und kann bereits jetzt die Anmeldung der ID Austria vornehmen. Diese wird üblicherweise im Zuge einer Reisepass- oder Personalausweisausstellung mitangeboten; man kann natürlich auch einen Termin nur für die Registrierung vereinbaren.

 

Voraussetzung für die ID Registrierung in der Gemeinde Gratkorn ist das vollendete 14. Lebensjahr und die österreichische Staatsbürgerschaft; ausländische Staatsangehörige können die Anmeldung nur bei einer Landespolizeidirektion durchführen. Für die digitale ID werden außerdem ein Smartphone und die App „Digitales Amt“ benötigt. Auch ein amtlicher Lichtbildausweis und ein Passbild, das nicht älter als sechs Monate sein darf, müssen mitgebracht werden.

 

Wir bitten Sie vorab um Terminvereinbarung, damit lange Wartezeiten vermieden werden können.

Ausführliche Informationen erhalten Sie hier: