Parteienverkehr ab Dienstag, 27. Oktober 2020


Aufgrund der weiterhin steigenden Infektionszahlen ist ab dem 27. Oktober wieder nur ein eingeschränkter Parteienverkehr im Gemeindeamt der Marktgemeinde Gratkorn möglich.

 

Wir bitten Sie um telefonische Voranmeldung: Tel.: +43 3124 22201 0

 

Bürgermeister Helmut Weber steht Ihnen weiterhin dienstags von 09.00 bis 12.00 Uhr und donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr nach telefonischer Voranmeldung,
Tel.: 03124 22 201 526, für Ihre Anliegen zur Verfügung.

 

Im Interesse Ihrer Gesundheit bitten wir Sie, nicht zwingende Wege ins Gemeindeamt zu vermeiden. Versuchen Sie unser online Angebot zu nutzen, statt Amtswege persönlich zu erledigen und nutzen Sie unsere Gemeindemedien (Homepage, Newsletter), um sich laufend zu informieren.

 

Für die Abgabe von Anträgen und Unterlagen steht der Postkasten im Außenbereich zur Verfügung.

 

Für den Zutritt ins Gemeindeamt gelten folgende Regeln:

  • Das Tragen eines selbst mitgebrachten Mund-Nasen-Schutzes ist verpflichtend.

  • Bürger*innen werden gebeten, sich beim Betreten des Gemeindeamtes die Hände an den dafür vorgesehenen Desinfektionsspendern zu desinfizieren.

  • Die Personenanzahl ist auf das unbedingt notwendige Maß zu beschränken (d.h. eine Partei und eine Begleitperson).

  • Im Gemeindeamt ist der notwendige Abstand (mind. 1 m) zu anderen Personen einzuhalten.

  • Außerdem soll das Amt nur dann betreten werden, wenn man gesund ist und frei von Symptomen (Husten, Fieber, Kopfschmerzen, Niesen, Halsweh o. Ä.).

Den Besuchern des Gemeindeamtes wird außerdem empfohlen, sich vor dem unmittelbaren Besuch des Gemeindeamtes freiwillig mittels QR-Codes zu registrieren bzw. in eine Liste  einzutragen, um im Falle einer Corona-Erkrankung Infektionsketten besser nachvollziehen und Kontaktpersonen schnell identifizieren und informieren zu können.

 

Es erfolgt eine laufende Evaluierung und bei Bedarf eine Anpassung an die aktuellen Entwicklungen.

 

Das Wohl unserer Bürger*innen steht für uns an erster Stelle!


Digitale Besucherregistrierung über QR-Code


Die Corona-Krise hält uns weiterhin fest im Griff und in Zeiten wie diesen steht Sicherheit über allem!

  

Da es im Nachhinein oft schwierig ist herauszufinden, mit welchen Personen ein Kontakt bestand, nachdem die Ansteckung mit dem Coronavirus erfolgt ist und dadurch wertvolle Zeit verloren geht, wird auch den Besuchern des Gemeindeamtes empfohlen, sich vor unmittelbarem Besuch des Gemeindeamtes freiwillig mittels QR-Codes registrieren zu lassen.

 

Diese sensiblen Kontaktdaten sind vor Einsicht und Zugriff fremder Personen geschützt und werden nach 28 Tagen wieder gelöscht.

 

Die Besucherregistrierung soll den Besuchern und den Mitarbeitern des Gemeindeamtes die Sicherheit bringen, um im Falle einer Corona-Erkrankung Infektionsketten besser nachvollziehen und Kontaktpersonen schnell identifizieren und informieren zu können.

 

So funktioniert es:

 

QR-Code beim Betreten des Gemeindeamtes mit dem Handy scannen, die Telefonnummer angeben und fertig.


Mund-Nasen-Schutz ab 14.09.2020


Ab Montag, dem 14. September 2020, wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Österreich verpflichtend auch auf Behörden ausgeweitet.

Wir bitten Sie daher beim Betreten des Gemeindeamtes einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Gemeindeamt ab 1. Juli 2020 wieder uneingeschränkt für Parteienverkehr geöffnet


Ab Mittwoch, den 1. Juli 2020 ist das Gemeindeamt wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten uneingeschränkt für den Parteienverkehr geöffnet.

 

Im Interesse der Gesundheit ist bei persönlichen Terminen die geltende Abstandsregelung von mindestens einem Meter zu anderen Personen weiterhin einzuhalten.

 

Sie können auch weiterhin alle Ihre Anfragen telefonisch oder per E-Mail erledigen.

 

Beachten Sie bitte, dass aufgrund der zahlreichen Anfragen für die Ausstellung eines Reisepasses, Strafregisterauszuges oder Personalausweises eine vorherige Terminvereinbarung bei den Mitarbeitern im Meldeamt von Vorteil ist.

 


Wir sind für Sie da am Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag:  09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr und nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.